Eine Firmengründung von Roland Müller

Credo

Wissen weitergeben – Erfahrungen teilen

 

Fokus

  • Verkehrstechnik
  • Verkehrsplanung
  • Verkehrspolitik
  • Mobilität – gestern, heute, morgen

 

 Angebot

 

Mobilitätsinstitut etabliert

Seit seiner Gründung im Jahr 2011 konnte sich das Mobilitätsinstitut fest etablieren und nimmt heute vor allem in der erweiterten Ausbildung von Verkehrsfachleuten und als Fachstelle für Zweitmeinungen einen festen Platz ein.

 

Neu

Gütesiegel für Ihr Verkehrsmodell?  Gross/klein/      /?
(Qualitätsprüfung etablierter Verkehrsmodelle)

„Wie zuverlässig ist Ihr Verkehrsmodell?“

„Wo dürfen Sie es einsetzen, wo würden Sie dies besser bleiben lassen?“

„Entspricht Ihr Verkehrsmodell dem heutigen Stand der Technik?“

„Enthält es heikle Annahmen und Abgrenzungen?“

Diese und ähnliche Fragen dürften Sie beschäftigen, wenn Sie Ihr Verkehrsmodell zur Vorbereitung folgenschwerer Entscheide einsetzen möchten.

Ab sofort können Sie sich diese Fragen beantworten lassen. Wir bieten Beurteilungen in unterschiedlicher Tiefe an:

Kurzbeurteilung
Im Umfang von 20 bis 30 Arbeitsstunden (je nach Greifbarkeit und Transparenz der Unterlagen), Ergebnisse zusammengefasst in einem Memorandum.

Erweiterte Beurteilung
Im Umfang von 50 bis 60 Arbeitsstunden (je nach Greifbarkeit und Transparenz der Unterlagen), Ergebnisse zusammengefasst in einem Kurzbericht.